Trainingstherapie

Trainingstherapie mit Hantel

Trainingstherapie nutzt die Erkenntnisse der Traingslehre  aus dem Sport und verbindet sie mit dem Wissen der Medizin über Heilungsverläufe im Körper.

Trainingstherapie kann den Heilungsverlauf nach Unfällen und die Rehabilitation nach Operationen wesentlich verbessern. Sie kann aber auch zur Prophylaxe von Erkrankungen durch Fehlbelastungen  (ausschließlich sitzender Beruf, schweres Heben im Beruf…) eingesetzt werden. Zunächst wir der Trainingszustand des Körpers untersucht, und dann ein geeigneter Trainingsplan erarbeitet. Das Training erfolgt zunächst unter Anleitung des Therapeuten. Wenn Sie die Übungen gut beherrschen, können Sie auch allein trainieren.

Trainingstherapie mit Theraband bei Schulterbeschwerden